UVV-gewerbliche-Fahrzeuge-checken-lassen-PEUGEOT

UVV-Prüfung

Autofahrer müssen stets darauf achten, dass ihr Fahrzeug sicher auf den Straßen unterwegs ist. Das gilt natürlich genauso für Gewerbetreibende. Die Unfallverhütungsvorschrift (UVV) verpflichtet Sie, Ihre gewerblich genutzten Fahrzeuge einmal im Jahr auf einen betriebssicheren Zustand hin untersuchen zu lassen (UVV DGUV-Vorschrift 70) und die Prüfergebnisse bis zur nächsten Prüfung mitzuführen (UVV § 57 Abs. 2). Wer dieser Verpflichtung nicht nachkommt, riskiert ein Bußgeld. Achtung: Die UVV-Prüfung ersetzt nicht die amtliche Hauptuntersuchung (HU/AU).

Bei PEUGEOT können Sie die UVV-Prüfung mühelos vornehmen lassen. Unsere Serviceprofis können die Untersuchung zum Beispiel gleich mit durchführen, wenn eine Routineinspektion in Ihrer Werkstatt ansteht. Oder kombinieren Sie die Prüfung doch gleich mit einem Reifenwechsel. Das spart nicht nur Zeit und Geld sondern beugt auch eventuellen Risiken vor.

Zusätzliche attraktive Angebote zur UVV-Prüfung bietet Ihnen Ihr PEUGEOT Partner ebenfalls an. Überzeugen Sie sich selbst: Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei teilnehmenden PEUGEOT Servicepartnern.

UNSERE VERPFLICHTUNGEN

PEUGEOT-508

INKLUSIVPREIS

Die Komplettpreisangebote von PEUGEOT beinhalten eine einjährige Garantie auf Teile und Arbeiten. Der Gesamtpreis stimmt mit dem Kostenvoranschlag überein. Somit gibt es keine bösen Überraschungen auf der Rechnung.

Keine-unnoetigen-Kosten-bei-PEUGEOT

KEINE UNNÖTIGEN KOSTEN

Unsere PEUGEOT Techniker führen die erforderlichen Reparaturen durch und erklären Ihnen diese. Das garantiert eine präzise, professionelle und kompetente Unterstützung.

PEUGEOT-Qualitat

QUALITÄT

Wenn Sie Ihr Fahrzeug bei Überprüfungen und Reparaturen den Fachleuten im PEUGEOT Netz anvertrauen, profitieren Sie von einer Reihe von Vorteilen, zum Beispiel attraktive Komplettpreisangebote und professionell ausgeführte Checks und Reparaturen.