PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-autonomes-Concept-Car

Das PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT ist der Inbegriff eines zu 100 % autonomen, elektrischen und vernetzten Fahrerlebnisses.

EIN STÜCK ZEIT ZURÜCKGEWINNEN

PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-Responsive-i-Cockpit®

In unserer schnelllebigen, digitalisierten und vernetzten Welt sind wir ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt. Ruhe und Zeit für uns selbst wird immer kostbarer. Autonomes Fahren erlaubt uns, im Alltag ein Stück wertvolle Zeit zurückzugewinnen und diese im Fahrzeug für uns zu nutzen. Das Responsive i-Cockpit® lässt sowohl Fahrer als auch Fahrgäste in jedem der 4 verfügbaren Fahrmodi in eine faszinierende, personalisierte Welt eintauchen.

VIER FAHRMODI

PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-Vier-Fahrmodi PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-Autonom

Je nach Streckenart, Verkehrs-, Straßen- und Fahrbedingungen kann der Fahrer beim PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT einen von vier Fahrmodi auswählen.

ZWEI AUTONOME MODI

SOFT: Auf den Bildschirmen werden nur die wichtigsten digitalen Inhalte und Informationen angezeigt.


SHARP: Erlaubt die maximale Vernetzung mit eigenen digitalen Aktivitäten (soziale Netzwerke, Terminkalender etc.) und ermöglicht spezielle Einstellungen und eine entsprechende Fahrdynamik.

ZWEI MANUELLE MODI

LEGEND: Im Cruising-Modus steht alles im Zeichen des legendären PEUGEOT 504 Coupé. Die drei digitalen Instrumente zeigen seine berühmte Holzverarbeitung digital auf den verschiedenen Bildschirmen an.

BOOST: Der leistungsstarke Elektromotor hebt die dynamischen Fahreigenschaften des Concept Cars hervor. Für ein 180 Grad-Fahrerlebnis wird die Navigation auf einen einzigen großen Bildschirm projiziert.

Im autonomen Modus passt sich die Innenraumkonfiguration des PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT entsprechend an: Dank der elektronischen Lenktechnologie „by Wire“ kann das Lenkrad unter der Klangleiste verschwinden und schafft so ausreichend Platz für den 49-Zoll-Bildschirm. Die Vordersitze lassen sich komplett umklappen, außerdem fahren automatisch die seitlichen Armlehnen aus, sodass eine breite Ablage und eine kabellose Smartphone-Ladestation entstehen. Die wichtigen Funktionen können weiterhin über Elemente an der in den Fahrersitz integrierten Mittelkonsole gesteuert werden.

 

Fahrer und Fahrgäste können die Fahrtzeit so ganz für sich nutzen. Sie können beispielsweise an der integrierten Videokonsole spielen. Oder sie schauen Filme an – neben dem gewölbten 49-Zoll-Bildschirm gibt es weitere kleine Bildschirme, die in die Sonnenblenden und in die Türen integriert sind.

EIN ZU 100 % ELEKTRISCHER ANTRIEB

PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-elektrisch

Der PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT fährt zu 100 % elektrisch und demonstriert, wie der Einsatz neuer Energien für die Marke PEUGEOT aussehen könnte. Der Elektroantrieb mit 100 kWh-Batterien erzielt ein Drehmoment von 800 Nm, wobei die Leistung von 340 kW an alle vier Räder übertragen wird. Dieses Leistungsniveau ermöglicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in weniger als 4 Sekunden und eine Spitzengeschwindigkeit von 220 km/h. Die Reichweite beträgt 600 Kilometer nach WLTP-Norm; dank des Schnellladesystems kann die Batterie innerhalb von 25 Minuten auf eine Reichweite von 500 Kilometern aufgeladen werden. Da der PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT nach dem Motto „keine technologischen Einschränkungen“ konzipiert wurde, lässt er sich kabellos durch Induktion aufladen.

TAUCHEN SIE IN EIN VERNETZTES KLANGERLEBNIS EIN

In Zusammenarbeit mit SOUNDHOUND Inc.®, dem führenden Unternehmen für Technologien mit künstlicher Intelligenz, wurde speziell für das autonome Fahren ein hochmoderner, persönlicher Assistent mit Sprachsteuerung entwickelt. Über die Sprachsteuerung kann der Fahrer mit einem einzigen Satz den Fahrmodus ändern, seine Playlist aufrufen oder die elektrisch gesteuerten Fahrzeugtüren öffnen bzw. schließen. Der Assistent „spricht“ 17 Sprachen und antwortet auf die Befehle mit der digitalen Stimme von Gilles Vidal, dem Design Direktor von PEUGEOT.

 

In zwei Jahren wird PEUGEOT eine modifizierte Version dieses Assistenten für Serienmodelle anbieten.

PEUGEOT-Concept-Car-e-Legend-Focal-Audiotechnologie

PEUGEOT und der Akustikspezialist FOCAL® arbeiten gemeinsam am Klangerlebnis von morgen und setzen dabei auf Innovationsgeist und allerhöchste Qualität. So überzeugt die Raumakustik von FOCAL® durch eine optimale Klangverteilung – und das unabhängig von der Tonquelle.

Das Onboard-Soundsystem des PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT lässt die Audiotechnologie der Zukunft erahnen und bietet zwei neue, noch nie da gewesene Klangfunktionen:

  • „Mapping“: Die Meldungen des Navigationssystems erhält nur der Fahrer, die Fahrgäste hören einfach weiterhin entspannt Musik.

  • „Zoning“: Bei dieser Funktion können die Inhalte vollkommen auf die individuellen Bedürfnisse von Fahrer und Fahrgästen abgestimmt werden. Alle Personen an Bord genießen die Zeit für sich in ihrer eigenen Klangwelt, ohne sich gegenseitig zu stören.